Bachhaus in EisenachEisenbahnunterführung aus Beton bei Bad Sooden-Allendorf

Betontechnologie

Beton ist ein Baustoff mit vielfältigen guten Eigenschaften. Aus diesem Grund können Bauwerke allein aus Beton hergestellt werden, da Beton aufgrund seiner Eigenschaften alle Erwartungen in Hinblick auf optische, statische und bauphysikalische Anforderungen erfüllt: Er ist leicht formbar, weist eine hohe Druckfestigkeit auf, hat die Fähigkeit Wärme zu speichern und Kälte abzugeben, weist gute brandschutztechnische Eigenschaften auf, ist wasserundurchlässig und dient damit dem Schutz vor Feuchtigkeit (Schimmel), dient dem Lärmschutz, verbessert die Raumakustik und weist einen hohen Oberflächen-Verschleißwiderstand auf.

So vielfältig der Einsatz bzw. die Anforderungen an den Beton sind, so genau muss die Rezeptur des Betons auf die anschließende Nutzung und die herrschenden Umweltbedingungen abgestimmt werden.

Unsere Kompetenz liegt vor allem in den Bereichen

  • Massenbeton
  • Leichtbeton
  • Selbstverdichtender Beton (SVB)
  • Hochfester Beton
  • Betonschutzleitwände

Wir entwickeln diese Betone außerhalb des laufenden Produktionsprozesses speziell abgestimmt auf die tatsächlichen Anforderungen einer Baustelle bzw. eines Bauwerkes. Für die Rezeptur nutzen wir aus Gründen der Nachhaltigkeit und natürlich aus Kostengründen vorzugsweise regional erzeugte Ausgangsstoffe und stimmen sie auf die Erfordernisse der vorhandenen Produktionsanlage ab.